Willkommen bei DB0UKD

F3E & C4FM @ 145.687,5 kHz -600 kHz Ablage, CTCSS 77 Hz

DMR (Brandmeister) @ 439.937,5 kHz -9400 kHz Ablage

DB0UKD

C4FM & Analog

DMR / Brandmeister-Netz

Notfunk

HamNet- & Internetanbindung

Willkommen bei DB0UKD

F3E & C4FM @ 145.687,5 kHz -600 kHz Ablage, CTCSS 77 Hz

DMR (Brandmeister) @ 439.937,5 kHz -9400 kHz Ablage

DB0UKD

C4FM & Analog

DMR / Brandmeister-Netz

Notfunk

HamNet- & Internetanbindung

Das Team von DB0UKD

Standortbetreiber und Technischer Leiter: Frank, DD3JI

Netzwerkadministration: Andreas, DG1KWA und Christoph, DK2CRN

Technische Schnittstelle UKD und Initiator: Joachim, DB8EB

Internetpräsenz: Dirk, DD1JD

 

Die Technik

VHF:

  • Repeater: Yaesu DR-2XE mit LAN01-Unit
  • Antenne: Diamond VX-4000
  • Duplexer: IK-Telecom DPRE5-6V

UHF:

  • Repeater: Yaesu DR-1XE mit MMDVM auf Rasp-Pi 3
  • Antenne: Procom CXL 70-1LW/l
  • Duplexer: modifizierter Huber+Suhner

Netzwerkanbindung über HAMNET und Glasfaser 1GB/s

Unser besonderer Dank gilt:

  • dem Universitätsklinikum Düsseldorf, insbesondere dem Dezernat Bau und Technik für ihre Unterstützung.
  • allen Spendern, die unseren Hilferuf nach Hardware und finanziellen Mitteln wohlwollend erhört haben.
  • Thomas, DL1EBQ, für die umfangreiche Hilfe und seine Einmessarbeiten an der Antennentechnik.
  • Peter, DL1EIP, der zusammen mit dem DARC dieses Projekt unterstützt hat.

 

 

 

Sie möchten DB0UKD finanziell unterstützen?

Spenden bitte auf das Konto des DARC OV G21

IBAN: DE60 5001 0060 0989 5606 06  –  Bitte mit dem Verwendungszweck: DB0UKD

Oder einfach mit:

 

Ihre Spende fließt vollständig in die Sach- und Unterhaltungskosten der Relaisfunkstelle DB0UKD ein.

 

Der Standort von DB0UKD

Stadt Düsseldorf

Universitätsklinikum
Düsseldorf

Deutscher Amateur
Radio Club

Technisches Hilfswerk
Ortsverband Düsseldorf

DARC
Notfunkreferat

Keks gefällig? Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Nutzung dieses Internetangebotes stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.